fbpx

Posts by admin110418

Die Gemeinde Angelsberg

Februar 19th, 2019 Posted by ERFAHRUNGSBERICHTE, Luxemburg-de 0 thoughts on “Die Gemeinde Angelsberg”

Wir wurden gut beraten und die Installation war einwandfrei. Nach nunmehr 3 Monaten haben wir keine verkalkten Wasserhähne mehr, und die Duschköpfe sind sauber. Die Duschwände lassen sich viel leichter reinigen. Außerdem haben wir festgestellt, dass sich unser Wasserverbrauch um 25% reduziert hat. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Investition.

Yvette Theisen

Februar 19th, 2019 Posted by Luxemburg-de 0 thoughts on “Yvette Theisen”

Ich bereue es nicht, das System Ecobulles installiert zu haben. Nachdem Sie mein altes System entfernt hatten, zeigten Sie mir ein völlig verkalktes Bauteil. Ich habe dieses Teil anschließend in einen Behälter mit Leitungswasser gelegt und mit CO2 behandelt, und nach 5 Tagen war der Kalk vollständig verschwunden! Ehrlich gesagt: Ich habe Ihre Erklärungen nicht wirklich geglaubt. Mein altes System funktionierte über Jahre hinweg nicht richtig, und zu meiner Überraschung waren zahlreiche Rohre an manchen Stellen vollständig verstopft. Was zur Folge hatte, dass zum Beispiel im Bad an einem Wasserhahn praktisch kein Kaltwasser mehr floss. Das Ecobulles-System war meine letzte Hoffnung. Ansonsten hatte ich nur noch die Wahl, alle Rohre auszutauschen… mit allen damit verbundenen Nachteilen. Ein weiterer Vorteil: Keine Ablagerungen mehr im Waschmittelbehälter der Waschmaschine. Ich brauche ihn nicht einmal mehr reinigen. Früher musste ich ihn alle 3 bis 4 Wochen in Bleichmittel einweichen, um den Schimmel zu entfernen, der sich bei 6 bis 8 Maschinen pro Woche festsetzte… Zum jetzigen Zeitpunt, nach 2 Wochen, läuft das Kaltwasser im Bad schon deutlich besser – sobald es wieder einwandfrei läuft, schicke ich Ihnen einen Film. Sie haben das ja im Ausgangszustand gefilmt, somit können Sie vergleichen. Ich hoffe, dass ich hiermit andere potenzielle Kunden überzeugen kann, sich für das Ecobulles-System zu entscheiden.
Mit freundlichen Grüßen

D.N., Mamer, Luxembourg

Februar 19th, 2019 Posted by Luxemburg-de 0 thoughts on “D.N., Mamer, Luxembourg”

Ich habe von der Existenz dieses Entkalkungsverfahrens durch einen Bürokollegen erfahren, der mir erklärt hat, worin es sich von anderen Wasserenthärtern unterscheidet und worin seine Vorteile bestehen. Nachdem ich mich via Internet informiert und verglichen haben, nahm ich Kontakt mit der Firma Ecobulles auf. Kurz danach hat mich der Vertreter in Luxembourg, M. Poignand, angerufen, um mir die Ecobulles-Lösung zu präsentieren. Kurz darauf wurde der Wasserenthärter Ecobulles Expert in unserem Haus installiert. Die Inbetriebnahme war völlig problemlos, und das Gerät benötigt nur relativ wenig Platz. Schon nach wenigen Wochen sind die Kalkrückstände verschwunden und die Kalkablagerungen an Wasserhähnen und Wasserspülung haben sich aufgelöst. Alles funktioniert perfekt. Eine andere angenehme Überraschung war die Entdeckung eines Mikro-Lecks durch die entsprechende Funktion des Ecobulles Expert. Durch die Nachricht auf dem Bildschirm des Ecobulles erfuhren wir den genauen Zeitpunkt, an dem das Leck entdeckt wurde. Anschließend konnte wir die Quelle für das Mikro-Leck ausfindig machen und die betroffenen Wasserhähne rechtzeitig reparieren, womit wir Wasser und somit Geld gespart haben. Insgesamt sind wir mit der Ecobulles-Lösung sehr zufrieden, ebenso mit dem Service und dem Fachwissen von M. Poignand, dem Vertreter von Ecobulles in Luxemburg.

Familie JAMOU

Februar 19th, 2019 Posted by ERFAHRUNGSBERICHTE, Luxemburg-de 0 thoughts on “Familie JAMOU”

Wir haben das System ECOBULLES seit mehreren Monaten in Betrieb und es erfüllt seinen Zweck einwandfrei. Es reicht, ein paar Spuren auf den Wasserhähnen und den Wänden der Duschkabine mit einem Lappen abzuwischen, es werden keine aggressiven Reinigungsmittel mehr benötigt, um den Kalk zu entfernen. Das macht die Hausarbeit um vieles einfacher. Wir haben auch deutliche Unterschiede auf Kopf- und Körperhaut festgestellt. Die Haare sind viel weicher und seidiger. Das Gerät nimmt nur wenig Platz in Anspruch und ist einfach und effizient, wir können es vorbehaltlos empfehlen. Wir sind ebenfalls sehr zufrieden, mit M. Poignand arbeiten zu können. Vielen Dank für Ihre Kompetenz, Ihre Verfügbarkeit und Ihre sorgfältige Arbeit.

Bressuire Mr/Mme Jeanneau Girardeau

Januar 28th, 2019 Posted by Sarthe De 0 thoughts on “Bressuire Mr/Mme Jeanneau Girardeau”

In unseren Leitungsrohren waren große Kalkablagerungen entstanden, es gab viele weiße Rückstände in den Waschbecken, Dusche usw. Seit der Installation eines Ecobulles-Systems vor 4 Monaten beobachten wir deutlich weniger Kalkablagerungen auf den Fliesen und der Dusche, keine Probleme mehr mit verstopften Rohren. Wir benötigen auch weniger Duschgel, da das Wasser leichter schäumt, damit sparen wir Geld, sind umweltfreundlicher, und die Haut fühlt sich sanfter an.

Madame C, MULSANNE

Januar 28th, 2019 Posted by Sarthe De 0 thoughts on “Madame C, MULSANNE”

Nach zwei aufeinanderfolgenden Pannen unserer Gasheizung, die auf Kalk zurückzuführen waren, suchten wir eine Anti-Kalk-Lösung für unser Haus. Wir hatten von Wasserenthärtern auf Salzbasis gehört, wollten diese Lösung aber vermeiden, da wir bisweilen Sodbrennen bekamen, wenn wir mit Salz behandeltes Leitungswasser tranken. Auf der Messe von Le Mans haben wir die Firma Roueil kennengelernt, die Ecobulles-Produkte vertreibt, und haben uns überzeugen lassen, diese Lösung zu versuchen. Wir haben nun seit neun Monaten Ecobulles CO2 + Filter bei uns installiert. Wir haben keine Probleme mehr mit der Heizung, wir brauchen die Kaffeemaschinen nicht mehr entkalken, wir trinken regelmäßig problemlos Leitungswasser und benötigen weniger Wasch- und Putzmittel. Die Installation ging schnell und benötigt nur wenig Platz in unserer Garage. Wir verbrauchen etwa 100 m3 Wasser pro Jahr und haben die CO2-Flasche noch nicht wechseln müssen, obwohl das Wasser eine Härte von etwa 16 ˚dH hat. Wir sind mit dieser Lösung sehr zufrieden, wie auch mit den Dienstleistungen der Firam Roueil, die die Installation regelmäßig bei uns kontrolliert.

Payerne E.Rey

Januar 28th, 2019 Posted by Schweiz 0 thoughts on “Payerne E.Rey”

Wir wollten unsere Toiletten und das Badezimmer renovieren und stellten bei dieser Gelegenheit den Zustand unserer Installationen bezüglich des Kalks fest. Wir suchten nach einer Lösung für unser Haus in Payerne, wo das Wasser sehr hart ist (22). Wir wollten die Charakteristika des Wassers nicht verändern und es auch nicht demineralisieren, folglich kein Wasserenthärter auf Salzbasis und auch kein Magnetsystem, das erfahrungsgemäß nicht leistungsfähig genug ist. Nach ausgiebigen Recherchen auf dem Web bin ich auf zwei Systeme auf CO2-Basis gestoßen. Nach Kontaktaufnahme mit dem Ecobulles-Distributor in der Schweiz (der andere Anbieter schien nicht seriös und wollte keine Referenzen vorlegen) erhielt ich in kurzer Zeit alle nützlichen Informationen sowie Adressen von Kunden in unserer Gegend, bei denen ich mich völlig unabhängig informieren konnte. Ich habe Ecobulles zwei anderen Nachbarn vorgeschlagen, die ebenfalls nach einer Lösung suchten. Nach einer Vor-Ort-Demonstration durch den Schweizer Distributor (die Firma Weber aus la Neuveville) haben wir uns entschlossen, drei Installationen für unser Häuser zu bestellen. Das Ecobulles-System läuft nun seit 8 Monaten problemlos bei uns (im Regenerationsmodus, denn unsere Rohre sind 30 Jahre alt), und wir sind immer noch bei der ersten Flasche. Die Wirksamkeit lässt sich am besten feststellen, wenn wir unsere Dusche nehmen. Wir haben viel mehr Schaum, ohne mehr Seife oder Shampoo zu verwenden. Die Wasserhähne und die Dusche sind sauberer, ohne eingetrocknete Ablagerungen. Wenn weiße Rückstände auftreten, so lassen sich diese problemlos beseitigen. Ebenso in unseren Waschbecken aus schwarzem Marmor. Aus Neugierde habe ich einen Toilettenkasten geöffnet, und die Kalkrückstände, die ich ein Jahr vorher noch sah, waren verschwunden. Was soll man mehr sagen… zum jetzigen Zeitpunkt sind wir mit unserem Ecobulles-Gerät voll zufrieden, und erzählen allen davon.

J.B Fribourg

Januar 28th, 2019 Posted by Schweiz 0 thoughts on “J.B Fribourg”

Nach 2 Jahren Betrieb sind wir sehr zufrieden mit diesem umweltfreundlichen, platzsparenden, leisen und preiswerten System, das eine hervorragende Alternative zum klassischen System (auf Salzbasis) darstellt. Nach der 3. Flasche CO2 haben wir einen deutlich geringeren CO2-Verbrauch festgestellt – ein Zeichen dafür, das das System unsere 25 Jahre alten Rohre gereinigt hat. Die Wirkung ist also eindeutig messbar und nicht nur subjektiv, was uns vollkommen überzeugt hat.

V.G Tavannes

Januar 28th, 2019 Posted by Schweiz 0 thoughts on “V.G Tavannes”

Wir hatten zuvor einen Wasserenthärter auf Salzbasis. Das Wasser hatte einen Salzgeschmack, die Wirksamkeit des Geräts war zufriedenstellend, nicht mehr, der Wasserverbrauch größer, da das System jede Woche eine Reingungsphase benötigte. Seit wir Ecobulles installiert haben, haben wir praktisch keinen Kalk mehr, wir bemerken das insbesondere am Wasserkessel, den wir früher jeden Monat mit Essig reinigen mussten. Um die Duschwände zu reinigen, benötigen wir keine Mittel mehr, es reicht, einmal drüberzuwischen und mit kaltem Wasser nachzuspülen. Bezüglich der Dusche haben wir auch einen Unterschied auf der Haut festgestellt, sie ist viel weniger trocken als früher, was einmal mehr die Vorteile dieser Methode der Wasserreinigung zeigt, die zudem 100% natürlich ist, da sie völlig ohne chemische Produkte oder Zusatzstoffe auskommt, was wichtig für den Umweltschutz ist. Man sollte auch erwähnen, dass wir keinen Weichspüler mehr für die Wäsche und kein Salz für den Geschirrspüler mehr verwenden. Wie bereits gesagt, da es keine Zusatzstoffe und kein Chemie gibt, hat das Wasser auch einen besseren Geschmack. Schließlich sollte man noch sagen, dass keine jährliche Wartung des Herstellers notwendig ist, keine Salzsäcke oder Salztabs gekauft werden müssen, es muss nur einmal im Jahr die Flasche gewechselt werden.

L.A La Neuveville

Januar 28th, 2019 Posted by Schweiz 0 thoughts on “L.A La Neuveville”

Wir wohnen in einer Region mit sehr kalkhaltigem Wasser. Nachdem wir vor einigen Jahren unser Haus gebaut hatten, stellt sich die Frage nach einem System, um das Wasser zu behandeln. Wir haben uns beim Installateur, der alle Geräte in unserem Haus installiert hat, nach den verschiedenen Möglichkeiten der Kalkbekämpfung erkundigt und haben uns für das System „Ecobulles“ entschieden. Wir sind große Leitungswassertrinker, das hat den Ausschlag gegeben, da der Geschmack des Wassers unverändert bleibt. Und, nicht zu vernachlässigen, unsere Geräte werden sicherlich eine längere Lebensdauer haben.

Neuigkeiten