Madame C, MULSANNE

28 Januar 2019 Sarthe De

Nach zwei aufeinanderfolgenden Pannen unserer Gasheizung, die auf Kalk zurückzuführen waren, suchten wir eine Anti-Kalk-Lösung für unser Haus. Wir hatten von Wasserenthärtern auf Salzbasis gehört, wollten diese Lösung aber vermeiden, da wir bisweilen Sodbrennen bekamen, wenn wir mit Salz behandeltes Leitungswasser tranken. Auf der Messe von Le Mans haben wir die Firma Roueil kennengelernt, die Ecobulles-Produkte vertreibt, und haben uns überzeugen lassen, diese Lösung zu versuchen. Wir haben nun seit neun Monaten Ecobulles CO2 + Filter bei uns installiert. Wir haben keine Probleme mehr mit der Heizung, wir brauchen die Kaffeemaschinen nicht mehr entkalken, wir trinken regelmäßig problemlos Leitungswasser und benötigen weniger Wasch- und Putzmittel. Die Installation ging schnell und benötigt nur wenig Platz in unserer Garage. Wir verbrauchen etwa 100 m3 Wasser pro Jahr und haben die CO2-Flasche noch nicht wechseln müssen, obwohl das Wasser eine Härte von etwa 16 ˚dH hat. Wir sind mit dieser Lösung sehr zufrieden, wie auch mit den Dienstleistungen der Firam Roueil, die die Installation regelmäßig bei uns kontrolliert.

Neuigkeiten